+49 7141 23 92 612

Die Softbox – Produktfotos selber machen Teil I

Man sollte einem Kunden keinen Grund geben, ein Produkt nicht zu kaufen. Ein Beispiel: Viele Internetshops verkaufen die gleichen Schuhe. Aber warum kauft ein Kunde seine Schuhe nicht in diesem, sondern jenem Shop? Zu 80% hängt die Entscheidung für den Kauf eines Produkts vom Design der Internetseite ab. Und dazu gehören auch gute Fotos der Produkte. So entscheidet oft das Foto eines Produkts, ob ein Kunde dieses kauft bzw. nicht kauft. Der Shopbetreiber erfährt aber nie, warum sein Produkt nicht gekauft wurde, denn der potentielle Kunde verlässt die Seite kommentarlos. (Oft ist es dem Kunden selbst nicht bewusst, was ihn zum Kauf bzw. Nichtkauf bewogen hat).

Ihre Informationen

Lassen Sie uns wissen, was sie benötigen.