+49 7141 23 92 612

Verwacklungsunschärfe vermeiden

Der Mensch kann ab 1/80 Sekunde den Fotoapparat ruhig halten, so dass das Motiv scharf wird. In dunkler Umgebung nimmt die Automatik der Kamera oftmals längere Belichtungszeiten wie z.B. 1/30. Das Resultat: unscharfe Bilder. Wählen Sie eineder drei Möglichkeiten um die Verwacklungsunschärfe zu vermeiden.

  1. Eine hellere Lichtquelle auf das Objekt.
  2. Eine höhere ISO Einstellung der Kamera (ISO = Lichtempfindlichkeit des Sensors).
  3. Die Kamera auf ein Stativ stellen.

Der Mensch kann ab 1/80 Sekunde den Fotoapparat ruhig halten, so dass das Motiv scharf wird. In dunkler Umgebung nimmt die Automatik der Kamera oftmals längere Belichtungszeiten wie z.B. 1/30. Das Resultat: unscharfe Bilder. Wählen Sie eine der drei Möglichkeiten um die Verwacklungsunschärfe zu vermeiden.

  1. Eine hellere Lichtquelle auf das Objekt.
  2. Eine höhere ISO Einstellung der Kamera (ISO = Lichtempfindlichkeit des Sensors).
  3. Die Kamera auf ein Stativ stellen.

Testen Sie unseren Bildbearbeitungsservice

Senden Sie uns einfach ein Bild und wir zeigen Ihnen, was wir können.
Gratis Test

Ihre Informationen

Lassen Sie uns wissen, was sie benötigen.